Start  > Projekte

Das zukunftsfähige Bürogebäude

 

Die Hauptverwaltung der GELSENWASSER AG

Das 2003 fertig gestellte Verwaltungsgebäude der GELSENWASSER AG in Gelsenkirchen verfügt über einen beispielhaft energiesparenden Technologiemix, der sich in geringen Betriebskosten niederschlägt: rundum ein Niedrigenergie-Bürohaus.

Seine wesentlichen Elemente: 

• Photovoltaikanlage zur Stromerzeugung 
• Erdgasbetriebenes Blockheizkraftwerk (BHKW) 
• SGK-Anlage zum Heizen und Kühlen mit Abwärmenutzung des BHKWs 
• Heizen und Kühlen zusätzlich über abgehängte Kühldecken 
• Wärmepumpen mit 36 Erdspießen bis 150 m Tiefe 
• Glasfassade mit innen liegendem Sonnenschutz, ausgestattet mit Lichtlenkung 
• Nachtlüftung über Fassadenklappen

 

<-- Zurück zur Projektübersicht

Projektbilder

Foto: Hans Blossey, Stadt Gelsenkirchen

Kontakt

Klimabündnis Gelsenkirchen-Herten e.V.
Munscheidstraße 14
45886 Gelsenkirchen
Telefon 0209.167-1004
Telefax 0209.167-1001
E-Mail: info@solarstadt-gelsenkirchen.de

Umbenennung

Im April 2014 wurde der Förderverein Solarstadt Gelsenkirchen umbenannt in Klimabündnis Gelsenkirchen-Herten.