abakus solar AG

International tätiger Systemanbieter für Photovoltaik

Solarbunker "Schalker-Verein" Foto: Designfaktor, Quelle: www.abakus-solar.de

Die abakus solar AG ist ein führendes, international tätiges Systemhaus für Photovoltaik (PV) mit umfassen­der technischer Kompetenz, von der Kleinanlage bis zum Megawatt-Solarpark.

Hauptgeschäftsfelder des 1995 gegründeten Unternehmens sind die Planung und schlüsselfer­tige Errich­tung von PV-Kraftwer­ken, der Großhandel mit qualitativ hochwertigen Komponenten und Komplettsystemen sowie die Realisierung individueller, architektonisch an­spruchsvoller Lösungen für gebäudeintegrierte Solaranlagen.

Darüber hinaus akquiriert die abakus solar AG Flächen, Projektrechte und Stromerzeugungs-Lizenzen zur gezielten Entwicklung und Vermarktung von PV-Projekten. Der Photovoltaikexperte greift außerdem auf das Know-how einer eigenen Produktionsentwicklungsabteilung zurück.

Der Sitz der Gesell­schaft befindet sich in Gelsenkirchen, weitere Büros gibt es in Mün­chen, Köln und Berlin. Insgesamt beschäftigt die abakus solar in Deutschland derzeit rund 85 feste Mitar­beiter. Das Unternehmen ist außerdem mit Niederlassungen und Beteiligungen in Italien, Griechenland, den USA und Indien vertre­ten.

Die abakus solar AG realisierte 2008 die wohl außergewöhnlichste Solaranlage des Ruhrgebiets auf dem Erz- und Kohlebunker des ehemaligen Stahlwerks Schalker Verein mit einer Leistung von 355 kWp.

 

abakus solar AG
Leithestraße 39
45886 Gelsenkirchen


Tel.: +49-209-730801-0
Fax: +49-209-730801-99

E-Mail:    info@abakus-solar.de
Internet: www.abakus-solar.de

Kontakt

Klimabündnis Gelsenkirchen-Herten e.V.
Munscheidstraße 14
45886 Gelsenkirchen
Telefon 0209.167-1004
Telefax 0209.167-1001
E-Mail: info@solarstadt-gelsenkirchen.de

Umbenennung

Im April 2014 wurde der Förderverein Solarstadt Gelsenkirchen umbenannt in Klimabündnis Gelsenkirchen-Herten.